Diese Seite benutzt Cookies.

Falls Sie die Einstellungen des Browser unverändert lassen, akzeptieren Sie unsere Cookies. Weitere Informationen

einverstanden

Hinweise zum Datenschutz befinden sich im Menü "Impressum".

Nachfolgende Links zeigen, wie das Speichern der Cookies in den Browsern verhindert werden kann. Damit werden jedoch einige Funktionalitäten dieser und anderer Webseiten eingeschränkt.

  • Firefox-Menü: Einstellungen -> Datenschutz -> Chronik oder in das URL-Feld "about:preferences#privacy" eintragen.
  • Internetexplorer-Menü:  Internetoptionen -> Reiter "Datenschutz" -> Button "Sites" oder "Erweitert"
  • Chrome-Menü: Einstellungen -> erweitert -> Datenschutz oder in das URL-Feld "chrome://settings/search#cookies" eintragen.

 

Wanderung auf dem Harzer Grenzweg

5. Etappe am 29. Juli vom Molkenhaus bei Bad Harzburg bis Abbenrode
 
Von nun an ging's bergab: Nachdem wir letztes Mal tapfer die Harzhochlagen überwunden hatten, wurden wir an diesem Sonntag mit einem leichten Gang über die Bergwiesen beim Molkenhaus und durch das abgelegene Eckertal belohnt.

Grenzweg 5v6 DSC3263
Molkenhauswiese

Die große Hitze drang hier nicht durch. Der Fluss und die steilen Waldhänge sorgten für angenehme Kühle. Die Wanderung durch das Eckertal bot uns wieder Natur pur abseits vom Trubel: den schönsten Schluchtwald des Nationalparks, felsenreiche Buchenwälder, eine wild dahinfließende Ecker, belebt durch Wasseramsel und Gebirgsstelze.

Grenzweg 5v6 P1040055
Die Ecker

Und dann ganz anders das Harzvorland in der prallen Sonne: Das liebevoll wieder hergerichtete Gelände der ehemaligen Jungborn-Heilstätte, die Franz Kafka sogar literarisch verewigt hat; Eis und Cappuccino im Eckertal; Alpakas auf den Wiesen bei Abbenrode ...
 Grenzweg 5v6 P1040062
Jungborn

Guter Laune und voller schöner Eindrücke verabschiedeten wir uns bis zum nächsten Mal. Am  19. August folgt die letzte Etappe der Grenzwegwanderung von Abbenrode bis  zum Kleinen Fallstein.
 


Vergünstigungen mit der Harzklub-Karte

Unsere Mitglieder erhalten bei mehreren Händlern und Restaurants Rabatt.

 

Wander-Fitness-Pass

Beim Biken und Wandern sammeln Sie Punkte sowohl für das Deutsche Wander­abzeichen als auch für das Bonusprogramm vieler Krankenkassen.